• Bürgerwerke-GV 2017

Bürgerwerke-Generalversammlung am 20. Mai 2017

Gemeinsam die Zukunft der Bürgerwerke gestalten

Am 20.05.2017 ist es wieder soweit – die Bürgerwerke-Generalversammlung 2017 steht an!

Die Generalversammlung 2017 wird an die außerordentlich gelungene Veranstaltung im letzten Jahr anknüpfen und auch am gleichen Ort stattfinden, den viele von Ihnen schon kennen.

Den rein formalen Teil wollen wir – mit Ihrer Hilfe – möglichst kompakt und fokussiert angehen. Damit schaffen wir noch mehr Raum für Austausch und Netzwerken untereinander und setzen damit eine Anregung aus dem letzten Jahr in die Tat um.

Neben einem aktuellen Überblick über die jüngsten Meilensteine der Bürgerwerke werden wir den weiteren Schwerpunkt auf die gemeinsame Vision und die strategische Weiterentwicklung setzen. Wohin führt uns die Vision der dezentralen Energiewende in Bürgerhand? Was kann das konkret für die Bürgerwerke-Gemeinschaft in 2020, 2025 oder 2030 bedeuten? Welche Rollen sollten dabei die Geschäftsstelle und welche die Mitglieder spielen?

Hinweis zur Anmeldung

Da sich bei über 65 Bürgerwerke-Mitgliedern in diesem Jahr eine hohe Teilnehmerzahl abzeichnet, ist eine Anmeldung ausschließlich(!) über das folgende Online-Formular spätestens bis zum 10.05.2017 möglich. Bitte füllen Sie ein Anmeldeformular pro Teilnehmer aus.

Wichtiger Hinweis: Am Vortag (Freitag, 19. Mai 2017) können Sie am Praxisworkshop „(Wieder) Durchstarten“ teilnehmen, der sich speziell an Energiegenossenschaften richtet. Hier finden Sie weitere Workshop-Informationen und das Workshop-Anmeldeformular. Wenn Sie am 19. Mai (Workshop) und am 20. Mai (Generalversammlung) teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte einzeln an!

Die Bürgerwerke-Generalversammlung auf einen Blick

Termin:
Samstag, 20.05.2017, 10:00 – 17:00 Uhr
(Anmeldefrist ist der 10.05.2017!)

Veranstaltungsort:
Martin-Luther-Haus, Am Kronenburger Hof 6
69221 Dossenheim bei Heidelberg

Programm: 
Die Tagesordnung und begleitende Unterlagen werden wir Ihnen rechtzeitig vor der Generalversammlung zur Verfügung stellen.

Anreise (und ggf. Übernachtung):
Der Veranstaltungsort ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto zu erreichen. Es stehen im unmittelbaren Umkreis ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Weitere Informationen zur Anreise und zu Übernachtungsmöglichkeiten haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Wer ist eingeladen?
Alle engagierten Energiebürger der Bürgerwerke-Genossenschaften sind herzlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen! Dazu gehören neben den Vorständen natürlich auch Aufsichtsräte und Mitglieder/Unterstützer. Kommen Sie daher sehr gerne als mehrköpfige Delegation zur Generalversammlung, um Ihre Genossenschaft zu vertreten und das Austauschpotenzial voll zu nutzen.

Verpflegung für Energiebürger (kostenlos):
Für Kaffee sowie belegte Brötchen am Morgen, für ein reichhaltiges Mittagessen und für Getränke am ganzen Tag ist gesorgt.

Kommen Sie zur Bürgerwerke-Generalversammlung, vertreten Sie Ihre Energiegenossenschaft und vernetzen Sie sich mit anderen Mitgliedern! Hier können Sie sich in 2 Minuten anmelden.

Anmeldung für die Bürgerwerke-Generalversammlung am 20.05.2017 (* = Pflichtfelder)

Kontaktdaten

Die Bürgerwerke-Gemeinschaft freut sich auf Ihre Teilnahme!